Periode, Menstruation, Schwangerschaft und Verhütung

Der Scheidenpilz

Der Scheidenpilz ist eine normale, oft auftretende Pilzinfektion des vaginalen Bereiches. Die meisten Frauen erkranken in ihrem Leben einmal daran. Der medizinische Fachbegriff lautet vaginale Mykose. Der Verursacher dieser Erkrankung ist ein Hefepilz, der häufigste ist der Candida albicans. Er ist von Natur aus in der Vagina und im Darm angesiedelt, wie viele andere Pilzarten auch. Erst bei der...