Periode, Menstruation, Schwangerschaft und Verhütung

Was ist eine Eileiterschwangerschaft?

Es existiert keine häufigere Form von Schwangerschaften außerhalb der Gebärmutter, wie die Eileiterschwangerschaft. Dabei schafft es die befruchtete Eizelle nicht, den Eileiter zu passieren. Statt, wie gewöhnlich, in die Gebärmutterschleimhaut, nistet sich die befruchtete Eizelle in die Eileiterschleimhaut ein. Kommt es nicht zu einem natürlichen Abstoßen des Embryos, liegt dann eine sogenannte...