Periode, Menstruation, Schwangerschaft und Verhütung

Anzeichen für Eierstockkrebs

Bei Eierstockkrebs werden die weiblichen Keimdrüsen befallen. Am Anfang ist der Tumor nur auf den Eierstock begrenzt. In der Bauchhöhle, wo der Eierstock liegt, ist relativ viel Platz vorhanden. Dadurch wird Eierstockkrebs meistens erst recht spät diagnostiziert. Das Wachsen von einem Tumor wird zunächst nicht bemerkt, da die Bauchhöhle groß genug ist. Eierstockkrebs wird in vier unterschiedlichen Stadien...

Die Eierstöcke

Für die Entstehung eines neuen Lebens sind die Eierstöcke unentbehrlich. In ihnen reifen die Eizellen heran, aus welchen sich nach einer Befruchtung ein Embryo entwickelt. Zudem sind sie für den Hormonhaushalt der Frau zuständig. Eierstöcke: Die inneren Geschlechtsorgane Jede Frau und jedes Mädchen besitzt Eierstöcke: Jeweils einen im linken und einen im rechten Unterbauch, also zu beiden Seiten der...

Was ist eine Zyste?

Die Zyste ist ein durch ein Epithel (Zellschicht) umschlossener Hohlraum im menschlichen Gewebe, der mit Flüssigkeit angefüllt ist. Bei den Flüssigkeiten kann es sich um Gewebswasser, Blut, Eiter sowie auch Talg handeln. Sie kann mehrere Kammern enthalten. Zysten kommen in unterschiedlichen Geweben und Organen im menschlichen Körper vor. Die Bezeichnung “Zyste” entstammt dem...