Periode, Menstruation, Schwangerschaft und Verhütung

Periode überfällig

Wenn die Periode überfällig ist, kommt jedes Mädchen wahrscheinlich erstmal ins Schwitzen. Die Frage “Bin ich schwanger?” fängt an pausenlos durch den Kopf zu schwirren und die “was wäre, wenn…”- Tagträume oder Tagalbträume sind das Einzige, worauf man sich noch konzentrieren kann.

Wenn Du in unmittelbarer Zeit vor dem Ausbleiben Deiner Periode Geschlechtsverkehr hattest, kann es wirklich sein, dass Du schwanger bist. Du kannst dies einfach durch einen Schwangerschaftstest herausfinden. So einen kannst Du in jedem Drogeriemarkt kaufen. In der Packungsbeilage ist genau erklärt, wie Du ihn benutzen musst. Beachte allerdings, dass das Ergebnis nicht zu 100 Prozent verlässlich ist. Wenn der Test positiv ausfällt, solltest Du auf jeden Fall Deinen Frauenarzt aufsuchen und Dich untersuchen lassen.

Wenn Deine Periode überfällig ist, heißt das allerdings nicht zwingend, dass Du schwanger bist. Besonders bei jungen Mädchen kommt es oft vor, dass die Regelblutung sehr unregelmäßig kommt. Das ist vollkommen normal, denn der Zyklus muss sich erst einpendeln. Auch wenn Du z. B. gerade die Pille abgesetzt hast, kann es vorkommen, dass Deine Periode überfällig ist. Durch das Absetzen der Pille verändert sich der Hormonhaushalt im Körper und es kann zu Verzögerungen bezüglich der Regelblutung kommen. Auch Stress kann dazu führen, dass Deine Periode überfällig ist.

Wenn Deine Periode überfällig ist und Du den Verdacht hast schwanger zu sein, solltest Du auf jeden Fall Deinen Frauenarzt aufsuchen. Auch wenn die Möglichkeit von einer Schwangerschaft nicht besteht, aber Deine Periode schon seit Längerem ausbleibt, solltest Du Deinen Frauenarzt um Rat bitten.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>